Yoga

yoga sg 2

Yoga hilft, den Körper geschmeidig und gesund zu erhalten.

Yoga unterstützt, bei körperlichen Einschränkungen wieder mehr Durchlässigkeit zu erlangen.

Yoga stärkt die Muskeln und kräftigt den ganzen Körper.

Yoga verbessert das Immunsystem.

Yoga ist ein Anker um den Geist zur Ruhe zu bringen.

 

Im Yoga basic üben wir diese Qualitäten. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie Gurte, Klötze und Polster können die Asanas (Yoga Positionen) individuell variiert werden. Jeder Teilnehmer kann nach seinem eigenen Maß und Können üben und die Haltungen vertiefen.

 

yoga sg 1

Je länger wir üben, desto mehr wächst das Verständnis für die Asanas. Körper und Bewusstsein verbinden sich.

Yoga kann eine große Unterstützung in besonderen Lebenssituationen sein wie z.B. in der Schwangerschaft.

Im Schwangerenyoga lenken wir die Aufmerksamkeit auf die Veränderungen im Körper. Rückenmuskeln und Beine werden gestärkt, Dein Atem wird Dir bewusster und Du lernst Deinen Körper auf einer tieferen Ebene kennen.

 

In den Kursen für Kinder wird der spielerische Aspekt des Yoga erlebbar – die vielen Möglichkeiten des Körpers, die Fantasie, die Lust, Tiere und Pflanzen zu SEIN, das gemeinsame Üben in der Gruppe.

Kinder profitieren ebenso von der zentrierenden Wirkung des Yoga – sie sind ausgeglichener und konzentrierter als zuvor.

 

Der Unterricht lehnt sich an die genaue Ausrichtung des Iyengar-Yoga an.

Meine Erfahrung aus der Alexander-Technik fließt mit in meinen Unterricht ein.